Aktuelles

7. Tag der Ausbildung am 22.11.2017

Auch in diesem Jahr war der Tag der Ausbildung ein voller Erfolg - 240 Schüler, 64 Unternehmen, 16 Routen durch den Landkreis sowie die angrenzenden Gemeinden Gräfelfing und Planegg.

Weitere Fotos gibt es hier und auf Anfrage unter info@gwt-starnberg.de

 

 

 

 

 

Die Schüler der Route 14 besuchten die Kreissparkasse in Starnberg.

 

Markeneinführung von StarnbergAmmersee

 

 

 

 

 

Bei der Veranstaltung zur Markeneinführung der eingetragenen Wort-Bild-Marke StarnbergAmmersee im Institut für Robotik und Mechatronik im Deutschen Luft- und Raumfahrtzentrum wurde am 12. Oktober 2017 der offizielle Start der neuen Regionenmarke gefeiert. Vor gut 120 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Kultur, Politik und Verwaltung wurde die neue Wort-Bild-Marke samt Markenkonzept vorgestellt und die ersten Markenbotschafter präsentiert.

Die gwt gibt künftig Unternehmen, Vereinen und Organisationen aus der Region die Möglichkeit sich für das Tragen einer Markenlizenz zu bewerben. Dazu müssen sie selbstverständlich bestimmte Kriterien erfüllen, die eine Jury bewertet. Der Begriff „wert-schätzend“ ist schließlich keine leere Worthülse. Die Lizenzträger können dann mit der Regionenmarke werben und so zeigen, dass sie für Qualität und Nachhaltigkeit stehen, weil sie beispielsweise regionale Wertschöpfungsketten fördern.

+++ +++ +++

Preisträger des Wirtschaftspreis 2017 ist AWA-Ammersee in Herrsching !

 

 

 

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Die Finalisten des Wirtschaftspreises 2017 zum Thema: Bezahlbarer Wohnraum

+++ +++ +++

News aus dem Konversionsmanagement: Feldafing gestaltet seine Zukunft! Ein gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern erarbeitetes Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) soll dazu Grundlagen, Ziele und ein Maßnahmenkonzept aufzeigen. Zur inhaltlichen Unterstützung sind derzeit Fachbüros eingeladen, ihr Interesse zu bekunden – mehr dazu hier in unseren Filmbeitrag (Hinweise zum VgV-Verfahren unter www.landherr-wehrhahn.de).

weitere Infos zur Konversion finden Sie hier und hier.

+++ +++ +++

NEWS: Die Kultur- und Kreativwirtschaft im Landkreis bekommt eine eigene Präsenz im Internet

Die Homepage www.kreativ-sta.de wird im Herbst online gehen! Auf der Seite gibt es dann u. a. eine Plattform für CoWorking-Räume. Ob Werkstattgemeinschaft, Schreibtischvermietung oder Atelier – gerne jetzt schon melden bei Daniela Tewes unter tewes@gwt-starnberg.de, wenn Sie/Ihr was zu vermieten habt: 3 Fotos hochladen und einige Infos einfügen. So wird das Ganze etwa aussehen:

+++ +++ +++

Förderbescheid Konversionsmanagement 2017-2019

Areal Fernmeldeschule der Bundeswehr – wie geht es nach 2020 mit den 31 Hektar Fläche in Feldafing weiter? Das Konversionsmanagement der gwt erhält Förderung für weitere 2 Jahre! Mit insgesamt 170.000 € unterstützt das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat die Stelle von Konversionsmanagerin Dr. Katharina Winter. Bezahlbarer Wohnraum, Co-Working und Gesundheitswirtschaft sind die drei Themen, die im Mittelpunkt stehen werden. Während die erste Förderperiode 2014-2017 eher mit grundlegender Arbeit wie Recherche, Umfragen und Studien beschäftigt war, geht es jetzt an die Vertiefung einzelner Optionen für die Nachnutzung.

Lesen Sie hier mehr.

 

 

 

 

+++ +++ +++


Die gfw Starnberg und der Tourismusverband Starnberger Fünf-Seen-Land gehen seit 01.01.2017 gemeinsame Wege in der Gesellschaft für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung im Landkreis Starnberg mbH, kurz gwt Starnberg GmbH.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass die Zusammenführung unserer Webpräsenzen noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen wird. Vorerst finden Sie Informationen & Aktuelles weiterhin unter www.gfw-starnberg.de, unseren touristischen Auftritt unter www.sta5.de

Unsere vorübergehende neue Webpräsenz ist unter www.gwt-starnberg.de zu finden.

+++ +++ +++



 

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.